Wanderurlaub in Südtirol | Gipfelfreuden und Panorama-Touren bei St. Andrä / Brixen

Wanderurlaub in Südtirol

Bei uns in St. Andrä / Brixen urlauben Sie mitten im Wanderparadies.

Von den ersten Strahlen der Frühlingssonne bis weit in den Herbst hinein können Sie auf einer Vielzahl von Wanderrouten das Eisacktal erkunden und vor allem das Plosemassiv, unseren Hausberg. Ob Sie als Genusswanderer zu uns kommen, die ersten Gehversuche überhaupt in Bergschuhen machen oder erfahrene Tourengänger sind – für Ihren Wanderurlaub in Südtirol werden Sie ausgezeichnete Bedingungen in einer vielgestaltigen Landschaft vorfinden. Weil wir die Region wie unsere Westentasche kennen, stehen wir Ihnen gerne für Routenvorschläge zur Verfügung und haben auch den einen oder anderen Geheimtipp parat.

Herrliche Routen auf und um die Plose

Herrliche Routen auf und um die Plose

Wie haben Sie es am liebsten? Möchten Sie nach eigenem Plan losmarschieren oder bevorzugen Sie professionelle Führung? Von Juni bis Oktober stehen geprüfte Berg- und Wanderführer bereit, die Sie in Ihren Wanderferien beispielsweise auf eine Drei-Gipfel-Tour auf der Plose, den Brixner Höhenweg oder den phantastischen Dolomiten Panoramaweg leiten. Sie müssen lediglich bestimmen, wie lang Ihre Tour sein soll und wie viel Zeit Sie haben. Die Auswahl an Möglichkeiten ist fast so grenzenlos wie der Blick von einem der drei Plose-Gipfel. Genießen Sie die berühmte Panoramaaussicht von der Plose auf die nahen Dolomiten bis hinüber zum Ortler. Und wenn Sie noch höher hinaus möchten, dann schnüren Sie die Wanderschuhe und erklimmen einen der anderen anspruchsvollen Gipfel. Sie können auch einfach zu einer Hüttentour aufbrechen und einkehren, wann immer es Ihnen gefällt. Oder Sie begeben sich mit Ihren Kindern auf den Woody Walk, den unterhaltsamen Familienrundwanderweg auf der Plose mit vielen spannenden Stationen.

Zum Törggelen nach Südtirol

Zum Törggelen nach Südtirol

Wenn das Laub sich malerisch verfärbt und der Herbst ins Eisacktal zieht, lernen Sie einen der wohl bekanntesten Südtiroler Bräuche kennen: das Törggelen. Die alte kulinarische Tradition entstand aus der Verkostung des jungen Weines auf den Bauernhöfen und Buschenschänken unserer Region. Sie können Törggelen ausgezeichnet mit Ihrer Wanderlust verbinden, denn zur Törggelestube sollte man traditionell aufs Schusters Rappen reisen. So können Sie Ihren Wanderurlaub rund um St. Andrä / Brixen mit herzhaften Genüssen krönen, zu denen Schmankerln wie Schlutzkrapfen, Geselchtes mit Kraut, süße Krapfen und natürlich die obligatorischen Kastanien gehören. Dazu ein guter Schluck Wein aus Südtirol, der nach einer Wanderung noch mal so gut mundet.

Wandern im Eisacktal – Unsere Wandertipps

Blütenwanderung
Diese Wanderung gilt als idealer Spaziergang bzw. Wanderung, die ausschließlich vorbei an blühenden Obstanlagen führt. Mit einem herrlichen Panoramablick auf ...
Weiterlesen …
Brixen-St. Andrä-Klerant
Tourenverlauf: Vom Hotel Senoner (Unterdrittlbrücke) der Straße entlang in Richtung Lüsen, nach ca. 500 m rechte Abzweigung (Markierung 4), ca ...
Weiterlesen …
Villnösser Sonnenhänge
Eine aufgelockerte Mittelgebirgswanderung. In Teis sollte unbedingt das sehenswerte Mineralien-Museum (TV Teis, Tel. 0472 844522) besichtigt werden. Außer den bekannten ...
Weiterlesen …
Brixner Sunnseitnweg
Tourenverlauf: Diese Rundwanderung von der Schabser Sonnenterrasse aus kann beliebig ausgedehnt werden. Man kann sie natürlich auch an verschiedenen Orten ...
Weiterlesen …
Kulturwanderung - von Klausen über Säben nach Brixen
Schöne, sonnige Wanderung zu den Kulturzentren Klausen, Feldthurns und Brixen. Klausen, das Künstler-Städtchen weist eine große Geschichte auf und bietet ...
Weiterlesen …